#jesuisparis - Wie man auf Instagram und Vine die Anschläge verarbeitet

#notinmyname #paris #islamisnotterrorism

Ein von Cassandra Casagrande (@cassandracasagrande) gepostetes Foto am


Trauer, Entsetzen, Wut – der Schock über die barbarischen Anschläge von Paris sitzt tief. Auch auf Instagram und Vine ist das spübar.
Die Anschläge sind zwar erst wenige Stunden alt, doch die Welle an Anteilnahme und Mitgefühl ist überwältigend.
Einige der Videos, Fotos und Illustrationen habe ich hier einmal zusammengetragen.


“Darkness cannot drive out darkness: only light can do that.” Martin Luther King Jr (A repost for Paris. Stay safe, Parisian friends x)


#prayforparis #jesuisparis

#pray#for#Paris!!! TX.34

Ein von Taulant Xhaka (@tx.34) gepostetes Foto am

J'taimenous pleurons avec vous. #paris #vivelafrance

Ein von Rose McGowan (@rosemcgowan) gepostetes Foto am

😢 #prayforparis #heartbreaking #paris

Ein von Collette Wixom (@ministylehacker) gepostetes Foto am

#Imagine #ParisAttacks

Ein von Bettina Werren aka Frau W. (@frau_ww) gepostetes Foto am

Heartbreaking 💔…very sad to see the City of Love #Paris looks like this now😔 #prayforParis

Ein von Haifa Wehbe (@haifawehbe) gepostetes Foto am

🇫🇷 Solidarité 🇫🇷 ???????? #PrayforParis #PeaceforParis #JeSuisParis ????????

Ein von Pictures of the world (@world_shotz) gepostetes Foto am

🇫🇷 In questo momento, siamo tutti Francesi! #jesuisparis

Ein von Carola (@carola.sucameli) gepostetes Foto am

#paris#prayforparis #pray #france #frankreich #jesuisparis #restinpeace #rip

Ein von ? ?????? ? (@knuthi_) gepostetes Foto am

Quel monde… #PrayForParis #Paris

Ein von olympeofficiel (@olympeofficiel) gepostetes Foto am


#JeSuisParis

autor: franz-josef baldus,
koelnkomm socialmedia
geschäftsführer
Akademieleiter Snack-Content-Academy

publiziert am 14.11.2015