Preisgefüge: Abo

Das Snack-Content Abo von koelnkomm

Das Snack-Content Abo von koelnkomm


Ihr Snack-Content Abo

Wenn Snack-Content kontinuierlich eingesetzt wird, ist er besonders erfolgreich, denn dann versorgen die kurzen Bewegtbildformate Ihr Unternehmen dauerhaft mit Sympathie, Marken-Emotionen, informativen Botschaften und einer anhaltend positiven Wirkung.

Unser Snack-Content Abo trägt diesem Umstand Rechnung und bietet Ihnen das ganze Jahr Snack-Content, zu monatlich überschaubaren Preisen.
Damit die auch perfekt zu Ihnen passen, können Sie je nach Bedarf zwischen fünf Jahrespaketen wählen, die alle Snack-Content Formate umfassen.
Doch eines nach dem anderen:

Die drei Video-Kategorien des Snack-Content Abo

Damit das Snack-Content Abo für Sie berechenbar wird, erwerben Sie ein Jahrespaket an „Video-Punkten“, mit denen Sie Videos aus drei Kategorien auswählen und beliebig kombinieren können: Kurzvideo, Premium-Kurzvideo und Animations-Kurzvideo

Das Snack-Content Abo von koelnkomm

Das Snack-Content Abo von koelnkomm

Kurzvideo = 1 Video-Punkt
Die Standard-Kategorie „Kurzvideo“ beinhaltet alle wichtigen Kurzvideo-Formate. Dazu zählen real gefilmte Sequenzen, aber auch Cinemagraphs, GIFs und animierte Fotos, jeweils bis zu 30 Sekunden Länge.
Beispiele für Kurzvideos anschauen
Leicht zu merken: 1 Kurzvideo = 1 Video-Punkt.

Premium-Kurzvideo = 3 Video-Punkte
Etwas aufwändiger ist die Kategorie „Premium-Kurzvideo“. Hier gibt es im Vorfeld eine richtige Kreativphase mit ausformulierter Kreativpräsentation und kurzem Storyboard. Erst danach wird produziert.
In die Kategorie „Premium-Kurzvideo“ fallen aber auch solche Videos, bei denen zusätzlich zu real gefilmtem Material Spezialeffekte zum Einsatz kommen, die in der Post-Produktion am Rechner entstehen.
Beispiele für Premium-Kurzvideos anschauen
Aller guten Dinge sind drei – das Premium-Kurzvideo mit 3 Video-Punkten.

Animations-Kurzvideo = 4 Video-Punkte
Die aufwändigste Kategorie heißt „Animations-Kurzvideo“. Sie basiert meist auf animierten Illustrationen.
Nach Ihrem Briefing erstellen wir zunächst eine Kreativpräsentation mit Storyboard.
Danach werden der Illustrationen gefertigt und anschließend am Rechner animiert.
Beispiele für Animations-Kurzvideos anschauen
Aufwändig, aber TOP – das Animations-Kurzvideo mit 4 Video-Punkten.

Welche Video-Kategorie und welches Abo-Modell passt zu mir?

Zum Start Ihres Snack-Content Abos machen wir mit Ihnen einen Briefing-Workshop, der (ab dem Abo-Modell L kostenfrei) in eine Jahresplanung einmündet, die Ihren ganz individuellen Snack-Content Bedarf aufzeigt.
Hier wird konkret geplant, welche Video-Kategorien in welcher Länge und Frequenz zum Einsatz kommen sollten, um Ihre Kommunikationsziele zu erreichen – die perfekte Grundlage für die Auswahl Ihres Abo-Modells.

Das Abo-Modell

Sie haben die Auswahl aus 5 Abo-Modellen, deren Bezeichnungen Ihnen aus dem Mode-Bereich bekannt vorkommen werden: S, M, L, XL, XXL.
Diese Abo-Modelle unterscheiden sich in der Anzahl der Video-Punkte – und damit auch im monatlichen Preis.
Hier die aktuellen Abo-Nettopreise:

  • S = monatlich 199 € > 10 Video-Punkte p.a.
  • M = monatlich 399 € > 20 Video-Punkte p.a.
  • L = monatlich 799 € > 40 Video-Punkte p.a.
  • XL = monatlich 1.199 € > 60 Video-Punkte p.a.
  • XXL = monatlich 1.999 € > 100 Video-Punkte p.a.
Das Snack-Content Abo von koelnkomm

Das Snack-Content Abo von koelnkomm

Wie Sie die Video-Punkte Ihres Jahrespaketes nutzen, liegt ganz an Ihnen bzw. der gemeinsam entwickelten Jahresplanung.
So können Sie zum Beispiel bei einem Paket “M” die 20 Video-Punkte entweder für 20 Kurzvideos (zu je 1 Video-Punkt) oder für 5 Animations-Videos (zu je 4 Video-Punkten) oder für jede andere Kombination aus Kurzvideos, Premium-Kurzvideos und Animations-Kurzvideos nutzen.

Die Zusatzkosten

Neben dem Abo-Honorar verursachen Kurzvideos mitunter weitere, individuelle Zusatzkosten:

Audio-Rechte
Ist das Video mit Soundeffekten oder Musik unterlegt, so muss die rechtlich korrekt erstellt oder erworben werden.
Bei koelnkomm können Sie sich darauf verlassen, dass wir nur GEMA-freie Sounds verwenden, die Sie weltweit ohne juristische Probleme einsetzen dürfen.
In der Regel fallen dafür Kosten von netto 1,95 € pro Sekunde an.

Formatadaptionen
Häufige Kundenfrage im Zeitalter wechselnder Social Media-Formate: Können Sie uns das quadratische Video auch in 16:9 und in 9:16 erstellen?
Klar, können wir – und den Zusatzaufwand berechnen wir mit netto jeweils 99 EUR.

Fahrten und Reisekosten
Falls Videos an bestimmten Locations gedreht werden müssen, setzen wir uns selbstverständlich ins Auto, in den Zug oder das Flugzeug, um dorthin zu gelangen.
Bei Entfernungen bis 35 Kilometern berechnen wir dafür nichts, aber alles, was darüber hinausgeht, verursacht Kosten von netto 0,35 € pro Kilometer.
Das gilt natürlich nur solange, bis das „Beamen“ endlich funktioniert.

Mehr Videos als beauftragt
Sofern alle Videos aus dem Jahrespaket aufgebraucht sind, verlängert sich der Vertrag ab diesem Zeitpunkt automatisch neu für ein weiteres Jahr.
Falls Sie das nicht wünschen oder den Vertrag gekündigt haben, berechnen wir ab diesem Zeitpunkt weitere Videos mit ihrem Normalpreis, und das sind…
für Kurzvideos pro 30 Sekunden netto 299 €
für Premium-Kurzvideos pro 30 Sekunden netto 699 €
für Animations-Kurzvideos pro 30 Sekunden netto 899 €

Schauspieler, Requisiten, Übernachtungen & Co.
Je nach Video könnte es sein, dass Schauspieler gecastet oder Requisiten besorgt werden müssen, dass Übernachtungen, Locationmiete oder andere Zusatzkosten anfallen.
Diese werden im Fall des Falles zuvor mit Ihnen abgestimmt und tauchen natürlich auf der Rechnung auf.

Ihre Snack-Content Abo Monatsrechnung

Gemäß Ihrem Abo-Modell erhalten Sie von uns eine monatliche Rechnung. Alternativ sind auch eine Halbjahres- oder Jahres-Rechnung mit Vorauszahlung möglich, gegen einen entsprechenden Preisvorteil.

Im Rahmen der monatlichen Rechnung werden auch die zusätzlich angefallenen Kosten berücksichtigt, zum Beispiel die Kosten für Audio-Rechte, die sich auf 1,95 € pro Video-Sekunde belaufen.
Wurden also im Laufe des Monates 20 Sekunden Video mit Musikuntermalung produziert, dann tauchen diese mit 20 x 1,95 € auf der monatlichen Rechnung auf.
Ähnlich verhält es sich mit Formatadaptionen, Fahrt- und Reisekosten oder Kosten für Schauspieler, Requisiten, Übernachtungen, Spesen, Locationmiete oder ähnliche, die jedoch immer zuvor mit Ihnen abgesprochen werden.

Das Kleingedruckte

Ihr Snack-Content Abo ist ein Jahresvertrag, der sich automatisch um ein weiteres Jahr verlängert, sofern er nicht drei Monate vor Ablauf schriftlich gekündigt wird.
Wenn Sie die Anzahl der Video-Punkte mit den Einzelpreisen der jeweiligen Video-Kategorien vergleichen, werden Sie feststellen, dass Sie bei jedem Video im Schnitt rund 25% sparen, wenn es im Rahmen eines Snack-Content Abos erstellt wird. Im Gegenzug verfallen diejenigen Video-Punkte, die im Laufe des Vertragsjahres nicht von Ihnen abgerufen werden.

Ihr Auftrag

Am besten klicken Sie hier, um Kontakt zu uns aufzunehmen, Ihren Auftragswunsch zu signalisieren und ein offizielles Angebot anzufordern.

Das Erklärvideo zum Snack-Content Abo: