Snack-Content mit dem Smartphone - Der Tourismus Praxisworkshop

Touristischer Content im Netz wächst, während die Konzentrationsfähigkeit des Menschen immer weiter abnimmt. Sie liegt derzeit nur noch bei maximal 8 Sekunden. Diese Zeit entscheidet darüber, ob sich der potentielle Gast für Ihre Inhalte interessiert, oder ob er weiterzieht.
Die logische Konsequenz daraus ist der Einsatz von „Snack-Content“, also kurzem, aufmerksamkeitsstarkem Content, dem es gelingt, Ihre Botschaft in Sekundenschnelle zu übermitteln oder für den Klick zum längeren Content in Sekundenbruchteilen zu begeistern.
Wie Sie am besten vorgehen, um mit kurzen Video-Häppchen die nötige Aufmerksamkeit für Ihren touristischen Content zu generieren oder Ihre Botschaft zu vermitteln, das lernen Sie in einem neuen Workshop-Format – in Theorie und Praxis.

Snack-Content im Tourismus. Das werden Sie im Praxis-Workshop lernen:

Einführung Snack Content
> Was ist Snack-Content? Warum braucht man Snack-Content im Tourismus?
> Die verschiedenen Snack-Content Arten
> Grundlagen des Storytelling, Einsatzbereiche, Fallbeispiele
> Konzeptionelle und strategische Überlegungen
> Tipps & Tricks für Planung und Produktion mit dem iPhone, Ausrüstung & Hilfsmittel

Praxis Video-Snacks
> Vorstellung der wichtigsten Snack-Content Produktions-Apps
> Vorstellung der Videobearbeitungs-Apps CuteCUT Pro & Videoshop
> Erstellen von Kurzvideos in einer Gruppenarbeit und seitens der Workshopteilnehmer
> Vorstellen der produzierten Videos inkl. Analyse und Optimierungsmöglichkeiten
> Austausch und Ideenbrainstorming für konkrete Aufgabenstellungen aus der Gruppe

Wann?
Mittwoch, 07.12.2016, von 10.00 bis 16.00 Uhr

Wo?
In Salzburg, Österreich – Studio B – Saalachstr. 7

Mit wem?

Reinhard Lanner

Reinhard Lanner


Den Workshop veranstalte ich zusammen mit Reinhard Lanner, der viele Jahre Geschäftsführer von Tourismusdestinationen war, in den letzten 6 Jahren die Digital Media Abteilung bei SalzburgerLand Tourismus aufbaute und nun freiberuflich aktiv ist und Tourismusunternehmen und -destinationen bei der Positionierung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien unterstützt.

Anmeldung
Hier geht’s zu weiteren Informationen und zur Anmeldung auf XING Events

Franz-Josef Baldus, Akademieleiter der Vine Academy Deutschland

Franz-Josef Baldus, GF koelnkomm kommunikationswerkstatt

franz-josef baldus,

geschäftsführer koelnkomm kommunikationswerkstatt

publiziert am 04.11.2016